Remo St. Weber

Winterthur stärken durch klares Bekenntnis zur Digitalisierung und zu Start-ups.

glp Stadt Winterthur

  • Gemeinderatskandidat
  • Mitglied Kommunikationsgruppe
  • Mitglied Social Media Team
  • Vice-Webmaster

 

Weitere nebenberufliche Aktivitäten

  • Mitglied Filmjury Winterthur von Filme für die Erde
  • Mitarbeit bei ic-winti.ch (Tagesausflüge und Ferienwochen)

 

 

Mein Credo:

  •  

Agieren statt reagieren
Entwicklungen ausserhalb von starren Mustern vorausschauend aufnehmen und so die Zukunft mitgestalten

 

Miteinander statt gegeneinander
Ganzheitliche Betrachtung von Themen, ausserhalb starrer Ideologien

 

Pragmatisch statt dogmatisch
Komplexe Probleme erfordern kreative Lösungen, losgelöst von fixen Denkweisen

 

Freiheit statt Zwang
Kreative Köpfe sollen sich verwirklichen, Schwache wo nötig unterstützt und herausragende Personen gefördert werden

 

 

Mehr zu meiner Person

 

Das ist mir an der Politik wichtig
Gemeinsam, faktenbasiert nach einer zukunftsgerichteten Lösung zu suchen und nicht in der Phase der rückwärtsgewandten Problemanalyse stecken zu bleiben.

 

Das fasziniert mich an den Grünliberalen
Die Verbindung der Themen Umwelt, Wirtschaft und Soziales ausserhalb des Schemas rechts-links sowie der Mut, neue, innovative und damit teils unkonventionelle Vorschläge zu unterbreiten.

 

Dafür engagiere ich mich im Leben
Umwelt, Soziales und Wirtschaft: für eine sensibilisierte Gesellschaft, die ihren Nachkommen eine lebenswerte Welt hinterlässt.

 

Dafür brauche ich am meisten Zeit
Meine Firma, mein soziales Umfeld und meine Hobbies.
Von August bis und mit Oktober 2017 gönnte ich mir eine Auszeit im Süden von Afrika: Kraft tanken, Inspiration holen, Seele baumeln lassen und Neues ausprobieren.

 

Das bedeutet für mich «daheim»
Mein Zuhause ist dort, wo ich gerne bin.

 

Das ist mein Lieblings-Zitat
Auch die längste Reise beginnt mit dem allerersten Schritt, nach «A journey of a thousand miles begins with a single step» (Laotse 6. Jh. v.u.Z.)

 

Das möchte ich noch sagen
Fortschritt bedeutet häufig Wandel und bedingt damit die Bereitschaft für Neues und vielleicht Unbekanntes. Um diesem Umstand gerecht zu werden, lebe ich persönlich nach der Maxime «Selbst die grössten Brocken können geschluckt werden, wenn man sie in mundgerechte Stücke schneidet».

Persönlich

AusbildungInformatiker EFZ, Betriebsökonom ZFH
BerufGeschäftsführer
GeburtstagJG 1984
WohnortWinterthur

Politische Ämter

Von 2004 - 2007 Junior Prüfungsexperte PK19, Kanton Zürich

Parteiämter

Seit 2017 Vorstand glp Stadt Winterthur
Seit 2007 Mitglied glp Stadt Winterthur